Lade Inhalt...
Autor: Nora Schwarz

Nora Schwarz

10 Titel veröffentlicht

Biographie

Nora Schwarz ist das Pseudonym der Autorin Britta Hasler. Sie wurde 1982 in Heilbronn geboren, studierte in Stuttgart Germanistik und Kunstgeschichte – und verdiente sich in dieser Zeit ihren Lebensunterhalt als Domina. Über die Erfahrungen im Sado-Maso-Studio schrieb sie den Bestseller »Lessons in Lack«, dem erotische Erzählungen und Romane, aber auch ein harter Krimi und historische Kriminalromane folgten. Inzwischen arbeitet Britta Hasler als freie Museumsführerin in modernen Kunstgalerien und als Autorin. Die Autorin im Internet: www.nora-schwarz.de Bei dotbooks erschienen bereits ihr Kriminalroman »Todestrieb« sowie die Romane der erotischen NYLONS-Serie: »NYLONS: Harte Zeiten«, »NYLONS: Mademoiselle hat ein Geheimnis«, »NYLONS: Erziehung eines Diebes«, »NYLONS: Der Schwan«, »NYLONS: Das französische Mädchen« sowie der Dreiteiler »NYLONS: Gewagtes Spiel«, »NYLONS: Verbotenes Spiel« und »NYLONS: Gefährliches Spiel«. Die ersten drei Romane der Reihe sind auch im Sammelband »Dark Temptation – Gefährliches Spiel« erhältlich. Unter Britta Hasler veröffentlichte sie bei dotbooks die historischen Kriminalromane »Das Sterben der Bilder« und »Bilder des Bösen«.

Titel